stadtklangkünstlerin bonn 2017 ist die norwegische künstlerin maia urstad, die zu den international bekanntesten und erfolgreichsten skandinavischen klangkünstlern zählt. sie ist bildende künstlerin, musikerin und performerin, die an der verknüpfung von klang und visueller kunst arbeitet. in ihren klanginstallationen verwendet sie zumeist vorgefundenes klangmaterial sowie radio- oder telekommunikationssignale. urstad wurde 1954 in kristiansand geboren; sie lebt und arbeitet in bergen, norwegen.

bonn hoeren wird 2017 in kooperation mit der deutschen welle und dem beethovenfest bonn stattfinden. im zentrum der künstlerischen arbeit der stadtklangkünstlerin soll dabei die sprachliche vielfalt stehen, in der die deutsche welle in bonn ihr auslandsprogramm produziert und sendet.

2017’s city sound artist bonn is the norwegian artist maia urstad, who is considered one of the most internationally renowned and successful scandinavian sound artists. she is a visual artist, musician and performer, who works at the intersection of audio and visual art. in her sound installation she uses mostly found materials as well as radio or telecommunication signals. urstad was born in 1954 in kristiansand and lives and works in bergen, norway.

bonn hoeren will take place in 2017 in cooperation with deutsche welle and beethovenfest bonn. at the centre of the artistic work of the city sound artist will be the linguistic diversity in which the deutsche welle’s foreign programming is produced and broadcasted.

Maia Urstad © Judy Price
© judy price