sam auinger

der erste stadtklangkünstler von bonn war der renommierte und international erfolgreiche klangkünstler und komponist sam auinger, einer der pioniere weltweit auf dem gebiet von stadtklang in beziehung zu stadtplanung und architektur. geboren 1956 in linz, lebt und arbeitet er heute in berlin. 2010 untersuchte er u.a. städtische situationen in bonn unter klanglichen und stadtplanerischen gesichtspunkten. auinger betreute und leitete den mit studenten der khm köln durchgeführten workshop und die daraus hervorgegangene ausstellung sonotopia 2010, die im september in der beethovenhalle gezeigt wurde. er entwickelte die hoer-orte-karte bonn und realisierte die klanginstallation grundklang bonn, die seit oktober 2010 vor dem hauptbahnhof steht und voraussichtlich noch bis ende 2013 dort zu erleben sein wird.

the first bonn city sound artist was the renowned, internationally successful sound artist and composer sam auinger, one of the first pioneers in the field of urban sound in relation to urban planning and architecture. born in 1956 in linz, auinger now lives and works in berlin. in 2010 he researched urban settings in bonn from both an audial and an urban planning perspective, among other topics. auinger directed a workshop with students from the academy of media arts cologne and the resulting sonotopia 2010 exhibition, held in september at the beethovenhalle. He developed the hoer-orte-karte bonn and realised the sound installation grundklang bonn, which has been standing in front of the main train station since october 2010 and is expected to remain there until the end of 2013.

www.samauinger.de
www.o-a.info
www.stadtmusik.org